w

Zukünftig bieten wir Ihnen unsere Telefonanlagen auch als Virtual-PBX (virtualisierte Telefonanlage) an.

Vor dem offiziellen Produktstart suchen wir KMU mit 3-10 Mitarbeitern, welche uns dabei unterstützen, während der Beta-Phase weitere Alltags-Erfahrungen zu sammeln.

Sonderkonditionen auf Endgeräte und Einrichtung

Im Rahmen der Beta-Phase erhalten Sie bis zum 30.06.2011 eine besonders günstige Möglichkeit, um auf die VoIP-Technologie umzusteigen. 

r

[ Jetzt anmelden ] 

Was ist eine Virtual-PBX?

Mit einer so genannten Virtual-PBX haben vor allem kleine Unternehmen die Möglichkeit kostengünstig auf die VoIP-Technologie umzusteigen. Auf Investitionen in Telefonanlagen-Hardware wird in dem Fall komplett verzichtet.

Ihre Telefonanlage läuft losgelöst von Ihrem Büro in einem hochverfügbaren Rechenzentrum. Vor Ort werden nur noch die Telefon-Endgeräte installiert. Die Rufnummern des bestehenden ISDN-Telefonanschlusses werden durch eine Rufnummern-Portierung ebenfalls virtuell im Rechenzentrum aufgeschaltet.

Funktionsumfang

Über den Funktionsumfang des Systems können Sie sich hier informieren.

VoIP-One legt auch bei der Virtual-PBX besonderen Wert auf eine Vor-Ort-Betreuung des Kunden.

Wir führen für Sie die Installation in Ihrem Büro durch und optimieren dabei ggf. Ihr Netzwerk, um eine hohe Sprachqualität gewährleisten zu können.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Menü
Support